Hobbies - Spielen

Stopp Achtung
Achtung, diese Seite wurde für HTML 5 geschrieben. Scheinbar verwenden Sie einen alten Browser, der das nicht unterstützt. Es kann sein, dass nicht alle Seiten korrekt angezeigt werden. Sie sollten unbedingt eine aktuelle Version Ihres Browsers installieren.
Backgammon

Zum Entspannen am Strand ist Backgammon doch recht gut geeignet. Allerdings das mit den Selbstgedrehten, die man da noch liegen sieht, habe ich schon seit ewigen Zeiten aufgegeben. Wie? fragst Du mich. Wenn Du mich kennen würdest, so würdest Du nicht fragen. Mit einem Buch natürlich, ich lerne doch alles aus einem Buch. Welches ? Endlich Nichtraucher von Allen Carr.

Backgammon habe ich natürlich auch aus einem Buch mit dem Titel Modern Backgammon - Technology and Strategy von Wolfgang Baitz gelernt. Das Buch gibt es mittlerweile kostenlos als PDF im Netz zum Download, allerdings wechselt die Addresse häufig und wer weiß, wie lange es das Buch noch gibt. Ich könnte es bereitstellen, aber die Problematik mit den Urheberrechten ist mir zu heikel.

Schach

Schach ist für mich nach wie vor eins der schönsten Spiele überhaupt, das auch nie langweilig oder uninteressant wird..

Eine der schönsten und kürzesten Partien findet man wohl in dem Stück Der Seekadett von Segal aus dem Jahre 1887. Hier der korrekte Verlauf (im Stück hätte Schwarz bei korrektem Spiel gewonnen):

1) e4 e5 2) Sf3 Sc6 3) Lc4 d6
4) Sc3 h6 5) d4 Lg4 6) dxe5 Sxe5
7) Sxf5 Lxd1?? 8) Lxf7+ Ke7 9) Sd5 ++

Billard

Am Abend aber lieber ....
Also ich muss schon sagen, ich sehe professioneller aus, als ich spiele.

Leider ist das mit dem regelmäßigen Spielen mittlerweile völlig eingeschlafen, ich verfolge nur noch passiv im TV auf Eurosport die Snooker Ereignisse.

Hobby Mühle

Seit dem Jahr 2005 beschäftige ich mich mit dem Mühlespiel. So habe ich mich im Laufe der Jahre zu einem der stärksten Mühlespieler Europas entwickelt und auf der jährliche stattfindenden EM nun 4 Mal den 3. Platz geholt. Mehr Informationen zum diesem Thema finden man auf meiner Mühle Homepage muehlespieler.de.

Mittlerweile habe ich doch gemerkt, dass das Mühlespiel für mich zu beschränkt ist, um auf Dauer interessant zu sein. Zu viele Wiederholungen eines ganzen Spiels und das relativ einfache erreichen eines Unentschieden ließen die Freude doch mitterweile gegen Null gehen.